Die Keramik, die fast
von selber sauber bleibt
Unglaublich, aber wahr:

ceramicplus bleibt einfach sauberer.
Es ist die erste Keramik mit einzig-
artig schmutz abweisender Ober-
fläche, die kaum etwas haften läßt.

Ob im Waschbecken oder im WC:
Wasser perlt ab, und mit ihm gehen
Schmutz und Kalk sofort in den Abfluß.

Wenn doch mal etwas haften bleibt:
ceramicplus ist extrem leicht zu
reinigen. Ein weiches, feuchtes Tuch
genügt - schon ist alles wieder wie neu.

Selbst angetrocknete Kalkflecken
lassen sich auch nach Wochen leicht
entfernen. Und zwar umweltverträglich
ohne aggressive Reiniger.
Mit geringstem Aufwand strahlt ihr
Bad wie am ersten Tag - wenn es
ceramicplus ist.

Ablagerungen wie z.B. Kalk lassen sich
bei ceramicplus spielend entfernen.
Ablagerungen wie z.B. Kalk lassen sich
bei ceramicplus spielend entfernen.
Schon einige Sekunden nach dem Eintauchen in
eine Flüssigkeit finden bei ceramicplus Schmutz und
Wasser keine Haftpunkte und fließen sofort ab.
Bei ceramicplus bildet Wasser Perlen und fließt ab.
Der Active-Clean-Effect

ceramicplus wurde in den Villeroy & Boch
Labors nach den neusten Erkenntnissen
der Materialforschung entwickelt.
Das Besondere an dieser Keramik ist der
sogenannte Active-Clean-Effect.
Er ist das Ergebnis zweier physikalischer
Materialeigenschaften:
1. Die extrem glatte Oberfläche von ceramicplus

Die mikroskopisch kleinen Poren, wie sie an der Oberfläche herkömmlicher Keramik auftreten,
sind hier geglättet. Fazit: Schmutz findet kaum noch Ankerpunkte und läßt sich selbst nach
wochenlangem Eintrocknen leicht entfernen.

2. Die niedrige Oberflächen-Energie von ceramicplus

Physkalisch gesehen bedeutet das:
Die Moleküle von Fremdstoffen, z.B. eines Wassertropfens, ziehen sich gegenseitig stärker an,
als sie von der ceramicplus-Oberfläche angezogen werden. Ergebnis: Der Wassertropfen wird
zur Wasserperle und rollt regelrecht in den Ausguß. Und mit ihm alle gelösten Rückstände wie
Kalk und Schmutz.
Quelle und Bilder: (Villeroy & Boch)
Ley Sanitär- und Heizungsbau © 2018
Impressum & Datenschutz